Environment

CSR-Analyse


Seit 2018 müssen börsennotierte Gesellschaften und Institutionelle mit mehr als 500 Mitarbeitern in Europa einen Coporate Social Responsability Bericht erstellen.  Wir führen hierzu eine Analyse der Berichte deutscher Versicherer durch. Versicherer bekommen die Möglichkeit, hieraus einen Benchmarkvergleich zu erzielen. Versicherungsnehmer soll erleichtert werden zu beurteilen, ob ihr Geld umweltfreundlich eingesetzt wird. Die Ergebnisse werden im Frühjahr 2019 auf der Webseite www.check-deine-versicherung.de veröffentlicht werden.

Environment

Nachhaltige Kapitalanlagen


Um den Klimawandel abzumildern, empfehlen wir eine Reihe von nachhaltigen Kapitalanlagen. Mit Waldinvestments wollen wir den CO2-Ausstoß reduzieren (deutscherwald.de). Das Produzieren von natürlichem Plastik im Senegal soll dort Arbeitsplätze schaffen und eine Alternative z.B. zum Produzieren von Automobilkonsolen schaffen. Niederländische Hypotheken mit Isolierbonus sollen die Bürger zum umweltbewussten Renovieren animieren. Diese Projekte sind institutionellen Investoren vorbehalten. Mehr nachhaltige Investments für den Privatkunden gibt es hier.

Environment

Elementarschadenschutz


Durch den Klimawandel werden sich die Starkregenereignisse in Deutschland wahrscheinlich bis 2050 verdoppeln. Bisher sind nur 41% der Haushalte dagegen versichert. Private Anbieter halten sich strikt an enge Versicherungsbedingungen, was häufig zu keinen oder zu späten Auszahlungen führt. Wir plädieren für ein staatliches Rückversicherungssystem, wie es in Frankreich betrieben wird. Mehr Informationen gibt es hier.